Kindertagesstätte, Baienfurt

vielfaeltig, gemeinschaftlich

Kindertagesstätte, Baienfurt

Heute einen nachhaltigen, gemeinschaftlichen Ort für die Zukunft bauen. So haben wir die Aufgabe verstanden. Ein Spiel- und Lernort mit Wiedererkennungswert. Für Kinder, Betreuer und Eltern. Der frei geschwungene Baukörper ist identitätsstiftend und ein kraftvoller Abschluss der umgebenden Wohnbebauung. Gleichzeitig liegt er, fließend eingebunden mit den Funktionen der Freibereiche, in dem sich öffnenden Grünzug. Der großzügige Windfangbereich ist Ankunftsort, Marktplatz und Verteiler, zentral als Auftakt des Gebäudes gelegen. Barrierefrei und ebenerdig liegen die wesentlichen Funktionen Krippe, Kindergarten und der Wirtschaftsbereich im Erdgeschoss. Die stringente Anordnung der Gruppenräume ermöglicht die logische Verknüpfung von Stammgruppen und Funktionsräumen. Die Räumlichkeiten für Elterngespräche und die Sozialarbeit für Kinder mit Migrationshintergrund sind bewusst im Obergeschoss untergebracht. Diese werden von dem zentralen Marktplatz im Erdgeschoss aus erschlossen.

Fertigstellung: Ende 2021

Visualisierung: © architekturagentur

Zurück